Positive Psychologie - "Was das Leben lebenswert macht"

Privat


In 2002 wurde an der Harvard University ein Kurs mit 6 Studenten gestartet, der vier Jahren später schon von über 1400 besucht wurde und somit zum  meistbesuchten der Uni wurde. Es war ein Kurs in Positiver Psychologie.

Positive Psychologie richtet den Fokus darauf, unter welchen Bedingungen Menschen aufblühen. Wir neigen alle dazu, die Schattenseiten des Lebens häufiger zu bemerken und uns auf diese zu konzentrieren, während die positiven Dinge des Lebens oft mehr oder minder unbemerkt an uns vorüberziehen.
10 Treffen zu Themen, die jeden beschäftigen:
 
1.    Wie könnte ich mehr positive Emotionen empfinden: Freude, Dankbarkeit, Gelassenheit, Interesse, Hoffnung, Liebe, Vergnügen, Inspiration.
2.    Negative Gefühle und Emotionen. Wie gehe ich mit ihnen um?
3.    Persönliche Stärken. Wie kann ich mein Leben und das von meinen Angehörigen auf Stärken aufbauen?
4.    Optimismus und andere positive Einstellungen. Was hilft uns, im Leben durchzukommen und aufzublühen?
5.    Sinn des Lebens. Wo finden wir ihn?
6.    Flow und Achtsamkeit. Was ist das und warum machen sie unser Leben besser?
7.    Positive Beziehungen. Wie kommuniziere ich richtig, um wichtige Beziehungen zu pflegen.
8.    Positives Zeitmanagement. Wie kann ich das Positive ins Leben integrieren, wenn man auch so zu viel zu tun hat?

Der Kurs (sowie Positive Psychologie) ist an Leute gerichtet, die an keinen psychischen Krankheiten leiden). Bei solchen Problemen wie Stress oder Wunsch, sich besser, glücklicher im Alltag zu fühlen, kann die Positive Psychologie sehr gut helfen, bei akuten Depressionen, panischen Attacken etc. leider nicht.


class="s1">Maria Hainz (Master in Applied Positive Psychology and Coaching Psychology, University of East London und Bachelor of Science in Psychologie, FernUniHagen) unterrichtet seit 2019 Positive Psychologie. Sie ist Referentin bei mehreren wissenschaftlichen Konferenzen und Autorin von Bücher über Positives Zeitmanagement (in russischer Sprache). Sie lebt seit 2008 mit ihren drei Kindern und ihrem Ehemann in Landau in der Pfalz.


9 Tage, 10.04.2024 - 10.07.2024
Mittwoch, 19:00 - 21:00 Uhr
Mittwoch, 17:00 - 19:00 Uhr,
9 Termin(e)
Mi 10.04.2024 19:00 - 21:00 Uhr Otto-Hahn-Gymnasium, Westring 11, 76829 Landau (Pfalz), GTS-Mensa, 1. Stock
Mi 17.04.2024 19:00 - 21:00 Uhr Otto-Hahn-Gymnasium, Westring 11, 76829 Landau (Pfalz), GTS-Mensa, 1. Stock
Mi 08.05.2024 19:00 - 21:00 Uhr Otto-Hahn-Gymnasium, Westring 11, 76829 Landau (Pfalz), GTS-Mensa, 1. Stock
Mi 15.05.2024 19:00 - 21:00 Uhr Otto-Hahn-Gymnasium, Westring 11, 76829 Landau (Pfalz), GTS-Mensa, 1. Stock
Mi 05.06.2024 19:00 - 21:00 Uhr Otto-Hahn-Gymnasium, Westring 11, 76829 Landau (Pfalz), GTS-Mensa, 1. Stock
Mi 12.06.2024 17:00 - 19:00 Uhr Otto-Hahn-Gymnasium, Westring 11, 76829 Landau (Pfalz), GTS-Mensa, 1. Stock
Mi 19.06.2024 19:00 - 21:00 Uhr Otto-Hahn-Gymnasium, Westring 11, 76829 Landau (Pfalz), GTS-Mensa, 1. Stock
Mi 26.06.2024 19:00 - 21:00 Uhr Otto-Hahn-Gymnasium, Westring 11, 76829 Landau (Pfalz), GTS-Mensa, 1. Stock
Mi 03.07.2024 19:00 - 21:00 Uhr
abgesagt
Otto-Hahn-Gymnasium, Westring 11, 76829 Landau (Pfalz), GTS-Mensa, 1. Stock
Mi 10.07.2024 19:00 - 21:00 Uhr Otto-Hahn-Gymnasium, Westring 11, 76829 Landau (Pfalz), GTS-Mensa, 1. Stock
Maria Hainz
A110
Kursgebühr: 110,00 €
8

Belegung: 
noch 1 Platz frei
(noch 1 Platz frei)