Feldenkrais - Bewussheit durch Bewegung

Bei der Feldenkrais-Methode werden kleine, einfache Bewegungen ohne Ehrgeiz und Leistungsdruck, meistens im Liegen, ausgeführt. Sie spüren sich, nehmen aufmerksam und differenziert wahr, was Sie tun, was Sie dabei fühlen und denken. Vor allem wie Sie es tun. Die Sinne werden für die feinsten Impulse des Körpers sensibilisiert. Dieser Lernprozess hilft Ihnen gewohnte, angestrengte Verhaltensweisen zu erkennen und aufzugeben, eine leichte angenehme Beweglichkeit zu entdecken und ihrem Körper zu vertrauen.

Bitte mitbringen: Matte, Decke und Handtuch, warme bequeme Kleidung, Socken.

3 Abende, 28.02.2024 - 13.03.2024
Mittwoch, wöchentlich, 18:00 - 19:30 Uhr,
3 Termin(e)
Mi 28.02.2024 18:00 - 19:30 Uhr Volkshochschule Landau (Maximilianstraße), ehemalige Alte Post, Maximilianstraße 7, 76829 Landau in der Pfalz, Raum: Saal 03, 1. Stock
Mi 06.03.2024 18:00 - 19:30 Uhr Volkshochschule Landau (Maximilianstraße), ehemalige Alte Post, Maximilianstraße 7, 76829 Landau in der Pfalz, Raum: Saal 03, 1. Stock
Mi 13.03.2024 18:00 - 19:30 Uhr Volkshochschule Landau (Maximilianstraße), ehemalige Alte Post, Maximilianstraße 7, 76829 Landau in der Pfalz, Raum: Saal 03, 1. Stock
Barbara Runge Feldenkraispädagogin, Mototherpeutin u. Physiotherapeutin
G008
Kursgebühr: 45,00 €
8

Belegung: 
keine freien Plätze. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.
(keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)