Wie Partnerschaften mit Hilfe des Enneagramms besser gelingen können

An diesem Abend, der auf den Kurs „Bewusster leben mit Hilfe des Enneagramms“ aufbaut, werden die Unterschiede im Beziehungsverhalten der neun Persönlichkeitstypen dargestellt. Das Wissen über das eigene typabhängige Beziehungsverhalten und das der Partnerin beziehungsweise des Partners kann einer Partnerschaft wertvolle neue Impulse verleihen. Vor allem aber führt es zu einem besseren gegenseitigen Verständnis, wenn Konflikte eine Partnerschaft belasten. Diese Veranstaltung kann durchaus auch für Singles oder als Rückblick und zum besseren Verstehen von gescheiterten Partnerschaften von Nutzen sein. Teilnahmebedingung sind solide Grundkenntnisse des Enneagramms oder der Besuch der Veranstaltung "Bewusster leben mit Hilfe des Enneagramms" am 18.10.2017.

1 Abend, 25.10.2017,
Mittwoch, 18:30 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
Gerhard Ahnen
A277
Otto-Hahn-Gymnasium, Westring 11, 76829 Landau (Pfalz), Raum: 3 N 34 , 3. Stock
15,00
(gültig ab 8 Teilnehmenden)
8
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Gerhard Ahnen

Landau (Pfalz)
A276 18.10.17
Mi
 
  1. Volkshochschule Landau

    Maximilianstraße 7
    76829 Landau (Pfalz)

    Tel.: 06341 134992
    Fax: 06341 134999
    info@volkshochschule-landau.de
    http://www.volkshochschule-landau.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum

  2. Bankverbindungen:

    Konten der Volkshochschule Landau:

    Sparkasse Südliche Weinstraße Landau
    BIC: SOLADES1SUW
    IBAN: DE12 5485 0010 0000 0047 96

    VR Bank Südpfalz Landau
    BIC: GENODE61SUW
    IBAN: DE48 5486 2500 0000 7296 71