Fotolia
Waldmeditation

An diesem Morgen beschenken Sie sich mit einer Pause vom Alltagsdenken und widmen sich der bewussten Wahrnehmung. Verschiedene Meditationsübungen helfen Ihnen, in der Gegenwart anzukommen, sich selbst und die Natur intensiver zu erleben. Langsam gehend, still unter einem Baum sitzend oder auf dem Waldboden liegend nehmen Sie Dinge wahr, die Ihnen zuvor nie aufgefallen sind. Gefühle der Freude, des inneren Friedens und der Verbundenheit können sich einstellen. Vielleicht ist es auch einfach nur eine erholsame Zeit, in der Sie WIRKLICH im Wald gewesen sind. Neugierig? Probieren Sie es einfach aus!

Treffpunkt ist der Parkplatz am Forsthaus Taubensuhl, Eußerthal!

1 Vormittag, 01.09.2018,
Samstag, 10:00 - 12:15 Uhr
1 Termin(e)
Imme Colling-Blüder
G326
12,00
8
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Dipl.-Ing. (FH) Arch. Imme Colling-Blüder

Parkplatz Taubensuhl
G327 22.09.18
Sa