Fotolia
VERSTRICKT UND ABGEKETTET- Stricken lernen für Anfänger und Fortgeschrittene (ausgefallen)

Den ersten selbst gestrickten Schal vergisst man nie. In diesem Kurs wollen wir ihn Masche für Masche entstehen lassen. Dabei lernen Sie von Grund auf, wie man Maschen anschlägt, rechte und linke Maschen abstrickt und die Arbeit letztlich beendet. Selbst Abnehmen ist beim Stricken ein Leichtes. Das Zunehmen von Maschen allerdings auch. Wenn Sie jetzt denken, das ist mir doch schon alles bekannt, doch wie geht Zopfen, was ist „Fair Isle“ und wie lese ich überhaupt ein Strickdiagramm? Keine Angst, auch hier kommt Hilfe. Mit viel Freude, einigen Tipps und Tricks sowie neuen Ideen und Anregungen fürs weiterstricken zuhause werden wir die Abende gemeinsam durchstricken.


Bitte mitbringen: ein Paar Schnellstricknadeln oder eine Rundstricknadel (jeweils Nadelstärke 4 mm), 100-200 g zur Nadel passende (steht auf der Banderole), sich angenehm anfühlende Wolle oder Stricknadeln und passende Wolle zum Probieren und Üben, schwierige Anleitungen, angefangene Strickprojekte, Fragen und natürlich viel Freude am Stricken.

Stefanie Brechtel-Becker
M413
40,00
8