Fotolia
Qi Gong - vom Stress in die Balance (ausgefallen)

Qi Gong ist eine aus China kommende Methode zur Regulierung der Lebensenergie (Qi), die in Ungleichgewicht geraten und blockiert sein kann. Durch langsame, fließende Bewegungen wird der Energiefluss angeregt. Leicht zu lernende Atem- und Bewegungsübungen fördern den Ausgleich zu unserem oftmals hektischen Alltag. Ziel des Kurses ist es, sich vom Stress des Alltags zu lösen. Der Kurs bietet die Möglichkeit, in entspannter Atmosphäre zur Mitte zu finden. Die sanften Bewegungsabläufe sind für Jung und Alt gleichermaßen geeignet.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung und Matte.
Martin Simmet
G509
48,00
8