Haymontb
In Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Landau
Lesung: "Die Luftvergolderin" von Jeannine Meighörner
Haymon-Verlag (Innsbruck/Wien) 2019

Ein mitreißender historischer Roman über eine mutige junge Frau und die betörende Magie der Kunst. Als Kaiser Maximilian 1519 stirbt, möchte seine blutjunge Witwe Anna von Ungarn einen neuen Ehemann für sich begeistern. Dabei ist die 15-Jährige mit der Habsburger Unterlippe weder liebreizend, noch so demütig, wie eine Frau der Renaissance zu sein hätte. Wäre Anna doch gerne die mächtigste Frau der Welt. Ein bekannter Maler soll sie in einem Brautbild verschönern und dringt tief in ihre Seele ein. Über 400 Jahre später rettet Annas Brautbild einem jüdischen Jungen das Leben auf der Flucht vor den Nazis. Jeannine Meighörner lebt als Autorin und Journalistin in Innsbruck und in Germersheim in der Pfalz. Ihr Werk wurde u.a. mit dem Wiener Werkstattpreis ausgezeichnet.


1 Mittag, 23.09.2021,
Donnerstag, 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Mag. Dr. Jeannine Meighörner
M051
Bibliothek Landau, Heinrich-Heine-Platz 10
10,00 €
6,00 € ermäßigt
8
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Mag. Dr. Jeannine Meighörner

Landau (Pfalz)
M050 24.09.21
Fr, Sa