Pixabay
Kräuterführung in und um Schweighofen

Was wir heute abfällig als Unkraut bezeichnen, diente den Menschen früher als Nahrung. Die Wildkräuter nehmen bei einer immer schlechter werdenden Obst- und Gemüsequalität einen wichtigen Stellenwert in unserer Ernährung ein. Insbesondere in der Rohkost und für kranke Menschen sind die Wildkräuter sehr wichtig geworden. Lassen Sie sich die Angst vor der Natur nehmen und bereichern auch Sie sich Ihren Speiseplan! Lernen Sie die Wildkräuter bestimmen.

Treffpunkt:     13.40 Uhr - Bahnhof Landau

Fahrtkosten werden vor Ort eingesammelt

1 Mittag, 19.05.2020,
Dienstag, 13:40 Uhr
1 Termin(e)
Mario Fassen
D016
Führung: 10,00 €
10
Belegung: