Faschingsfahrt
Skifahren, wandern, langlaufen im Berner Oberland

Die Arbeitsgemeinschaft Wintersport Landau bietet 2019 eine Fahrt ins Berner Oberland an:

Skifahren und Snowboarden vor einer der eindrucksvollsten Kulissen der Welt. Grindelwald und Wengen fasziniert mit einem atemberaubenden Panorama und dem Blick auf das weltberühmte Dreigestirn. Grindelwald mit Eiger, Mönch und Jungfrau ist einer der bekanntesten Skiorte der Schweiz. Die Jungfrau-Skiregion mit über 200 km Pisten, die z. T. bis auf ca. 3000 m hoch gehen, bietet für alle Skifahrer Traumkonditionen. Pisten aller Schwierig-keitsgrade sind bestens präpariert, die Talabfahrten gehören zu den schönsten im Berner Oberland. Nicht zu vergessen ist die traditionelle Lauberhornabfahrt. 

Die Übernachtung erfolgt im Hotel Jungfrau*** in Wilderswil.

www.jungfrau-hotel.ch





Leistungen:
- Busfahrt in einem Fernreisebus
- 4 x Übernachtung mit Frühstück im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC
- 3 x Abendessen
- Kleiner Imbiss bei der Hinfahrt

Preis: ca. 390,00 Euro pro Person im Doppelzimmer (bei mind. 30 zahlenden Teilnehmern)

Kinderpreis - gültig im Zusatzbett bei zwei vollzahlenden Personen:

Kinder bis 13 Jahre ca. 220,00 Euro
(Übernachtung im DZ im Zusatzbett ohne Halbpensioni - bei mind. 30 zahlenden Personen)

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der starken Schwankungen des Schweizer Wechselkurses der Preis derzeit nicht exakt benannt werden kann. Die Preise können sich noch verändern (nach oben oder unten).

Die Fahrt nach Wilderswil beginnt um 14.00 Uhr "Alter Maßplatz" (der Bus steht ab 13.30 Uhr bereit) und endet am angegebenen Tag ca. 22.00 Uhr in Landau. Um schriftliche Anmeldung wird gebeten. Große Kursschwankungen müssen beim Reisepreis berücksichtigt werden.

Auf Wunsch besorgen wir die Skipässe. Ein Skilehrer des Skiclubs ist bei der Fahrt dabei.
Die Skipasskosten werden im Bus in Franken eingesammelt.

Vielleicht halten wir einem Preisvergleich nicht in jedem Fall stand. Stattdessen sorgen wir dafür, dass Sie ausgeruht Ihre sportlichen Aktivitäten beginnen können, weil wir freitags im Hotel ankommen. Ein Rücktritt von der Reise kann nur schriftlich erfolgen. Geht diese schriftliche Abmeldung nach dem Anmeldeschluss ein, wird ein Fahrtkostenanteil einbehalten. Darüber hinaus entstehende Kosten (z.B. Hotel), die durch die Stornierung der Leistung anfallen könnten, müssen ebenfalls einbehalten werden. Bei nachrückenden Teilnehmern wird anstelle des Fahrtkostenanteils eine Verwaltungsgebühr berechnet.

Anmeldeschluss: 6 Wochen vor Fahrtbeginn
Anzahlung: 50,00 Euro je Person bei Anmeldung
Restzahlung: Spätestens zwei Wcohen vor Fahrtbeginn

Unser Konto:
Arbeitsgemeinschaft Wintersport
Sparkasse Südliche Weinstraße
IBAN: DE21 5485 0010 0000 0956 20
BIC: SOLADES1 SUW

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Die Sitzplätze im Omnibus werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.



5 Tage, 01.03.2019, - 05.03.2019,
Freitag, 01.03.2019, 14:00 - 22:00 Uhr
Samstag, 02.03.2019, 07:15 - 17:15 Uhr
Sonntag, 03.03.2019, 07:15 - 17:15 Uhr
Montag, 04.03.2019, 07:15 - 17:15 Uhr
Dienstag, 05.03.2019, 07:15 - 17:15 Uhr
5 Termin(e)
Sigrid Gensheimer
W001
Fahrtkosten pro Person im DZ:
390,00

Fahrtkosten pro Person im EZ:
435,00

Fahrtkosten Kind bis 13 Jahre im Zusatzbett -- DZ:
220,00
35
Belegung:
 
  1. Volkshochschule Landau

    Maximilianstraße 7
    76829 Landau (Pfalz)

    Tel.: 06341 134992
    Fax: 06341 134999
    info@volkshochschule-landau.de
    http://www.volkshochschule-landau.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum

  2. Bankverbindungen:

    Konten der Volkshochschule Landau:

    Sparkasse Südliche Weinstraße Landau
    BIC: SOLADES1SUW
    IBAN: DE12 5485 0010 0000 0047 96

    VR Bank Südpfalz Landau
    BIC: GENODE61SUW
    IBAN: DE48 5486 2500 0000 7296 71