Pixabay
Besuch der Kunsthalle in Mannheim

Besuch der Kunsthalle Mannheim. Sie ist eine der ersten Bürgersammlungen der Moderne weltweit. 1909 als Museum gegründet, zählt die Kollektion der Kunsthalle zu den renommiertesten bürgerschaftlichen Sammlungen Deutschlands, die mit Spitzenwerken von Edouard Manet bis Francis Bacon in der Malerei und einem singulären Skulpturenschwerpunkt aufwartet. Das Kunstmuseum ist seit seinen Anfängen der Avantgarde zugewandt und den Menschen verpflichtet, ungeachtet ihrer Herkunft und Bildung. Mit einem in den Gründungsjahren formulierten innovativen Bildungsprogramm unter dem Motto „Kunst für Alle“ und mit programmatischen Ausstellungen internationaler Ausrichtung prägt das Mannheimer Kunstmuseum die deutsche und europäische Museumsszene.
Am 01. Juni 2018 wurde der neue Museumskomplex eröffnet.
 
lang="de">Treffpunkt: 11.45 Uhr - Bahnhof Landau - Abfahrt: 12.03 Uhr
 
1 Vormittag, 21.05.2019,
Dienstag, 11:45 Uhr
1 Termin(e)
D013
23,00 €
15,00 €
10
Belegung: