"Geheimschrift" der Großeltern lesen lernen

Der Kursbeginn hat sich auf Montag, 16.10.2107 verschoben!

Die Sütterlin-Schrift und die Deutsche Schrift sind die Handschriften unserer Großeltern, Urgroßeltern und deren Vorfahren. Briefe, Urkunden, Verträge, Kochbücher u.ä. aus der Vorkriegszeit und früherer Jahrhunderte zu lesen, ist für viele Jüngere unmöglich. Wer Interesse hat, kann jetzt diese „Geheimschrift“ an der Volkshochschule Landau lesen lernen. An vier Abenden, mit zunehmendem Schwierigkeitsgrad, beginnend mit den Buchstaben der Sütterlin-Schrift, sauber geschriebenen einfachen Texten über amtliche Urkunden und individuelle Texte können an den weiteren Abenden auch Texte aus dem Fundus der Kursteilnehmer gemeinsam gelesen werden.



4 Abende, 16.10.2017, - 13.11.2017,
Montag, 18:00 - 19:30 Uhr
4 Termin(e)
Dr. Werner Esser
A309
Volkshochschule Landau (Maximilianstraße), ehemalige Alte Post, Maximilianstraße 7, 76829 Landau (Pfalz), Raum: Saal 04, 1. Stock
32,00
8
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Dr. Werner Esser

 
  1. Volkshochschule Landau

    Maximilianstraße 7
    76829 Landau (Pfalz)

    Tel.: 06341 134992
    Fax: 06341 134999
    info@volkshochschule-landau.de
    http://www.volkshochschule-landau.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum

  2. Bankverbindungen:

    Konten der Volkshochschule Landau:

    Sparkasse Südliche Weinstraße Landau
    BIC: SOLADES1SUW
    IBAN: DE12 5485 0010 0000 0047 96

    VR Bank Südpfalz Landau
    BIC: GENODE61SUW
    IBAN: DE48 5486 2500 0000 7296 71