Sensenkurs: Mähen für den Hausgebrauch

Der Kurs vermittelt, wie einfach das Mähen mit der Sense sein kann und bringt darüber hinaus erweiterte Kenntnisse und Übungen im Mähen. Im einzelnen werden behandelt:

- Materialkunde und sicherer Umgang mit
  der Sense
- richtiges Einstellen der Sense
- Beurteilung der Schneide
- korrekte Mähtechnik für
  ermüdungsfreies Mähen
- mähen, mähen, mähen
- wetzen (schärfen) der Sense
- Verhalten in schwierigen Mähsituationen
  (Mähen um Hindernisse)
- Vorstellung und Ausprobieren
  verschiedener Sensentypen
- Grundzüge zum Dengeln einer Sense

Sensen und Wetzsteine werden zur Verfügung gestellt. Nach dem Kurs besteht die Möglichkeit, mitgebrachte Sensen auf ihre Mähfähigkeit zu begutachten. Der Kurs findet die ganze Zeit im freien statt.

Der Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben!

1 Tag, 17.09.2022
Samstag, 08:30 - 13:00 Uhr,
1 Termin(e)
Bernd Hatzenbühler
A025
Kursgebühr: 75,00 €
5

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Bernd Hatzenbühler

Sa 08.10.22
08:30– 13:00 Uhr
Landau (Pfalz)
Plätze frei