In Zusammenarbeit mit dem Thomas-Nast-Verein Landau e.V. und dem Historischen Verein Landau
Karikatur und Argumentation bei Thomas Nast

Die Zeichnungen von Thomas Nast demonstrieren auf eindrucksvolle Weise, warum Karikaturen zu den komplexen, vielschichtig interpretierbaren und oft auch ästhetisch ansprechenden Beitragssorten der Presse gezählt werden.

In einem ersten Schritt wird versucht, typische Merkmale und Verfahren der Nastschen Karikaturen zu beschreiben. In einem zweiten Schritt wird anhand ausgewählter Beispiele gezeigt, inwieweit es sich bei den Karikaturen um implizite Argumentationen handelt, mit denen politische Wirkung erzielt werden soll.

1 Abend, 20.03.2023
Montag, 19:30 - 21:00 Uhr,
1 Termin(e)
ZeitOrt
Mo20.03.2023
19:30 - 21:00 Uhr
Prof. Dr. Heinz-Helmut Lüger
V023
Eintritt:
3,00
8

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Prof. Dr. Heinz-Helmut Lüger

Mo 12.12.22
19:30–21:00 Uhr
Landau (Pfalz)
Plätze frei