Oliver Decken

Freude am Nutzgarten im Zeitalter der Erderhitzung

Die Anpassung an den Klimawandel wird immer wichtiger: Dürren, Überschwemmungen, Verlängerung der Vegetationszeit, neue Schädlinge und der Klimaschutz verändern die Anforderungen an die Bewirtschaftung von Gärten. Der Vortrag eines praktizierenden Kleingärtners behandelt die schonende Bodenbearbeitung, Fruchtfolge, Mischkultur, Gründüngung und das Mulchen. Der Humusaufbau fördert die Fruchtbarkeit des Bodens und bindet klimaschädlichen Kohlenstoff. Was Sie bei uns lernen und für zu Hause mitnehmen können: Praktische Tipps für Ihren Nutzgarten. Freuen Sie sich auf die nächste Ernte.
1 Vormittag, 12.11.2022
Samstag, 10:00 - 11:30 Uhr,
1 Termin(e)
Oliver Decken
A021
Kursgebühr: 12,00 €
8

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden