MONDRIAN - niederländischer Maler

Anlässlich des 150. Geburtstags des Künstlers widmet die Fondation Beyeler dem niederländischen Maler Piet Mondrian eine umfassende Ausstellung. Als einer der bedeutendsten Künstler der Avantgarde-Bewegung hat er die Entwicklung der Malerei von der Figuration zur Abstraktion maßgebend geprägt. Mondrians frühes Werk wird von der niederländischen Landschaftsmalerei des späten 19. Jahrhunderts bestimmt, aber auch Symbolismus und Kubismus waren von großer Bedeutung für ihn. Erst ab Anfang der 1920er Jahre konzentriert sich der Künstler auf eine komplett gegenstandslose Bildsprache, die sich auf die rechtwinklige Anordnung von schwarzen Linien mit Flächen in Weiss und den drei Grundfarben Blau, Rot und Gelb beschränkt.

Während die Sammlung der Fondation Beyeler vor allem Bilder aus den späteren Schaffensphasen Mondrians beinhaltet, liegt der Fokus dieser Ausstellung auf Werken, welche Mondrians künstlerische Entwicklung bis in die zwanziger Jahre und die stilistische Entstehung seines Spätwerks beleuchtet. In einzelnen Kapiteln werden Motive wie Windmühlen, Dünen und das Meer, sich im Wasser spiegelnde Bauernhöfe und Pflanzen in verschiedenen Abstraktionsstufen behandelt. (Fondation Beyeler)


Programm:
07.30 Uhr                 Abfahrt - VHS, Maximilianstraße 7, Busbahnhof
11.00 / 11.30 Uhr     Führung durch die Ausstellung
ca. 16.30 Uhr           Rückfahrt nach Landau
   
(Programmänderungen bleiben vorbehalten!)

1 Tag, 24.09.2022
Samstag, 07:30 - 19:00 Uhr,
1 Termin(e)
Dr. Walter Appel
Sigrid Gensheimer
R013
Volkshochschule Landau (Maximilianstraße), ehemalige Alte Post, Maximilianstraße 7, 76829 Landau (Pfalz)
88,00 € Fahrt, Eintritt, Führung u. Reiseleitung
30

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Dr. Walter Appel
Kunsthistoriker

Fr 28.01.22
09:00– 19:00 Uhr
Landau (Pfalz)
Plätze frei
Rundgang mit Orgelkonzert in der Stiftskirche
D004
Di 22.03.22
13:00– 17:30 Uhr
Landau (Pfalz)
Plätze frei
Sa 09.04.22
07:45– 20:00 Uhr
Landau (Pfalz)
Plätze frei
Mi 04.05.22
07:30– 18:00 Uhr
Landau (Pfalz)
Plätze frei
Di 21.06.22
07:30– 18:00 Uhr
Landau (Pfalz)
Plätze frei

Weitere Veranstaltungen von Sigrid Gensheimer

Mi 02.03.22
10:50– 15:50 Uhr
Landau (Pfalz)
Plätze frei
Di 12.04.22
11:00– 16:00 Uhr
Landau (Pfalz)
Plätze frei
Di, Mi, Do, Fr, Sa 24.05.22
07:00– 23:30 Uhr
Plätze frei
Das Leben und das Werk des Künstlerehepaares
D012
Di 31.05.22
11:20– 17:30 Uhr
Landau (Pfalz)
Plätze frei
Di 07.06.22
14:00– 17:00 Uhr
Landau (Pfalz)
Plätze frei
Di 12.07.22
14:00– 16:15 Uhr
Landau (Pfalz)
Plätze frei
Di 23.08.22
11:15– 17:00 Uhr
Landau (Pfalz)
Plätze frei
Sa 03.09.22
07:15– 19:00 Uhr
Landau (Pfalz)
Plätze frei
Di 29.11.22
11:20– 18:00 Uhr
Landau (Pfalz)
Plätze frei