Fotolia
Die simple Kunst der Fotografie

Gute Fotos berühren uns, sie wecken Erinnerungen und Gefühle, machen neugierig, erzählen eine Geschichte, fesseln den Blick, haben einen „Wow!“-Effekt. Aber gute Fotos entstehen nicht durch Zufall und Photoshop! Fotografen schaffen sie durch die Kenntnis der technischen Möglichkeiten und Grenzen – und der Lust an Kreativität. Dieser Workshop erklärt die Zusammenhänge zwischen Technik und Gestaltung praxisnah und leicht verständlich mit vielen Bildbeispielen. Hier finden Neueinsteiger grundlegendes Wissen und Fortgeschrittene neue Perspektiven. 0
Kursinhalte sind u. a.: Belichtungstechnik, Bildaufbau, bildgestalterische Mittel, Möglichkeiten der Bildbearbeitung, Praxistipps. Im praktischen Teil am Samstag können die Teilnehmer das Erlernte frei üben.
 
Vorkenntnisse: Die Teilnehmenden werden gebeten, sich vor dem Kurs mit der Technik und der Bedienungsanleitung ihrer Kamera auseinander zu setzen.
Bitte mitbringen: Kamera (mit Bedienungsanleitung) und geladene Akkus, sowie eigene, besonders gelungene und/oder verbesserungsfähige Aufnahmen.
 



3 Tage, 30.11.2018, - 02.12.2018,
Freitag, 30.11.2018, 18:00 - 21:00 Uhr
Samstag, 01.12.2018, 10:00 - 17:00 Uhr
Sonntag, 02.12.2018, 10:00 - 13:00 Uhr
3 Termin(e)
Harald Baumeister
K453
Otto-Hahn-Gymnasium, Westring 11, 76829 Landau (Pfalz), Raum: 1 N 33, 1. Stock
88,00
zzgl. 9,50 Material (gültig ab 8 Teilnehmenden)
8
Belegung: