Dot Painting - eine ungewöhnliche Maltechnik (Jugendliche ab 16 Jahre und Erwachsene)

Dot-Painting ist eine an die Kunst australischer Aborigines angelehnte Maltechnik, bei der Punkte mittels kleiner Holzstäbchen aufgestempelt werden. Die Holzstäbchen werden wir uns zusägen, um dann diese faszinierende Technik auf den verschiedensten Untergründen anzuwenden: Keilrahmen, Textilien, und Papier.
>Zum Bedrucken benötigen wir ein weißes oder schwarzes bereits gewaschenes T-Shirt  und einen Keilrahmen. Keilrahmen können mitgebracht oder bei der Kursleiterin käuflich erworben werden.   

Mitzubringen sind: >
Malkittel, Wassergefäß, Pinsel Gr. 6, 10, 12 , Küchenrolle, T-Shirt (weiß oder schwarz),  einen Keilrahmen,  Materialkosten ca. 8 € für Stoffmal-, Acrylfarbe, Holz u.a.

 

1 Tag, 25.02.2018,
Sonntag, 09:00 - 15:00 Uhr
1 Termin(e)
Sabine Sander
M221
Otto-Hahn-Gymnasium, Westring 11, 76829 Landau (Pfalz), Raum: 1 N 34, 1. Stock
35,00
8
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Sabine Sander

Landau (Pfalz)
M220 14.04.18
Sa, So
Landau (Pfalz)
M210 18.04.18
Mi
 
  1. Volkshochschule Landau

    Maximilianstraße 7
    76829 Landau (Pfalz)

    Tel.: 06341 134992
    Fax: 06341 134999
    info@volkshochschule-landau.de
    http://www.volkshochschule-landau.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum

  2. Bankverbindungen:

    Konten der Volkshochschule Landau:

    Sparkasse Südliche Weinstraße Landau
    BIC: SOLADES1SUW
    IBAN: DE12 5485 0010 0000 0047 96

    VR Bank Südpfalz Landau
    BIC: GENODE61SUW
    IBAN: DE48 5486 2500 0000 7296 71