Fotolia
Fotografieren als schöne Kunst betrachtet
Nicht die Kamera macht die Bilder, sondern der Fotograf

Die Gestaltung eines Fotos beginnt, bevor man die Kamera auslöst! In diesem Kurs soll den Teilnehmenden nahe gebracht werden, mit dem gezielten Einsatz der Fototechnik und bildsprachlicher Mittel Fotos bewusst selbst zu gestalten, statt sich zu sehr der Vollautomatik auszuliefern. Der Kurs ist so aufgebaut, dass er Neueinsteigern in die Fotografie grundlegendes Wissen vermittelt und auch Fortgeschrittenen neue Perspektiven anbietet.

Bitte mitbringen: Kamera (egal ob digital oder analog) mit Bedienungsanleitung und ggf. ein Stativ. Für die Besprechung Ihrer Bilder benötigen wir fünf bis sechs eigene, besonders gelungene und/oder verbesserungsfähige Aufnahmen. Einfache Ausdrucke bzw. Abzüge genügen.
Die Teilnehmer werden gebeten, sich bereits vor dem Kurs mit der Technik und der Bedienungsanleitung ihrer Kamera auseinander zu setzen.

Die Umlage in Höhe von 6,00 Euro wird zu Beginn des Kurses eingesammelt!

2 Tage, 15.06.2018,, 16.06.2018,
Freitag, 18:00 - 21:00 Uhr
Samstag, 10:00 - 17:00 Uhr
2 Termin(e)
Harald Baumeister
K453
Otto-Hahn-Gymnasium, Westring 11, 76829 Landau (Pfalz), Raum: 1 N 33, 1. Stock
44,00
zzgl. 6,00 Material für Skript (gültig ab 8 Teilnehmenden)
8
Belegung: